Moov and smile by Siel Bleu

Die Ziele für Nachhaltige Entwicklung (ZNEs): Eine wesentliche Triebfeder für alle Siel Bleu in ganz Europa


Die Ziele für nachhaltige Entwicklung (ZNEs) sind eine tragende Säule für unsere Gemeinschaft Siel Bleu.Als eine Organisation, die sich für die Verbesserung der Gesundheit und des Wohlbefindens gefährdeter Menschen einsetzt,aber auch durch ihre Aktionen für die Umwelt engagiert sind, helfen uns diese Ziele, unser tägliches Handeln zu lenken.

Aber was sind die ZNEs?

-> Die SDGs wurden von den Vereinten Nationen im Jahr 2015 festgelegt. Sie bestehen aus 17 ehrgeizigen Zielen mit 169 spezifischen Zielvorgaben, die das Handeln für eine bessere und nachhaltigere Zukunft bis 2030 lenken sollen. 

 

Diese Ziele befassen sich mit entscheidenden Herausforderungen wie der Armutsbekämpfung, der Förderung von Gesundheit und Wohlbefinden, hochwertiger Bildung, der Gleichstellung der Geschlechter, dem Zugang zu sauberem Trinkwasser, dem Klimaschutz und vielen anderen zentralen Herausforderungen. Jedes ZNE ist daher miteinander verbunden und trägt zum Aufbau einer gerechteren, inklusiven und nachhaltigen Welt bei. 

Und was hat das nun mit Siel Bleu zu tun?

Wir bei Siel Bleu versuchen auch, uns für eine bessere Welt einzusetzen. Deshalb bemühen wir uns, die Empfehlungen dieser ZNEs regelmäßig zu verfolgen! Hier ist eine nicht erschöpfende Liste der ZNEs, an denen wir täglich arbeiten, sowie einige Zahlen:

Gesundheit und Wohlbefinden (ZNE n°3)

Als gesundheitsorientierte Organisation setzt sich Siel Bleu dafür ein, die Lebensqualität gefährdeter Menschen, insbesondere von Senioren, durch Programme für angepasste körperliche Aktivität (Adapted Physical Activity) zu verbessern. Diese Programme, die in allen Ländern, in denen wir tätig sind, angeboten werden, verbessern sowohl die körperliche als auch die geistige Gesundheit und damit das Wohlbefinden aller, die an unseren Kursen teilnehmen.

Gleichstellung der Geschlechter (ZNE n°5)

Unsere Organisationen versuchen, ein Gleichgewicht zwischen den Geschlechtern in ihrer Belegschaft zu erreichen und verpflichten sich damit, allen Mitarbeitern gleiche Chancen zu bieten. In Frankreich zum Beispiel haben wir einen Wert von 89/100 für denIndex der beruflichen Gleichstellung, und bis vor kurzem waren wir noch bei 99. Der Grund für diesen Rückgang? Wir haben mehr Frauen, die in Führungspositionen beschäftigt sind, als Männer! Natürlich hätten wir lieber eine perfekte Gleichheit, aber wenigstens werden die Damen einmal nicht benachteiligt. Fundacioñ Siel Bleu in Spanien hat mit denselben Schwierigkeiten zu kämpfen! In allen Ländern, in denen wir sind, bemühen wir uns, beiden Geschlechtern die gleichen Rechte und Chancen zu garantieren.

Erschwingliche und saubere Energie (ZNE n°7)

Unsere Organisationen in ganz Europa bemühen sich, so bald wie möglich Hybridautos einzusetzen (Toyota ist ein langjähriger Partner in Frankreich, Hunderte von Yaris in den Farben von Siel Bleu sind im Umlauf), die Fahrzeiten zwischen den Klassen zu verkürzen und sodie Effizienz unserer Dienstleistungen nachhaltig zu steigern. Auch Lösungen für die Fortbewegung mit dem Fahrrad werden in Betracht gezogen, obwohl sie manchmal schwierig umzusetzen sind.

Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum (ZNE n°8)

Siel Bleu bevorzugt die interne Rekrutierung und überall gilt ein Gehaltsgefälle von maximal 1 zu 3 zwischen dem niedrigsten und dem höchsten Gehalt.

Verringerung von Ungleichheiten (ZNE n°10)

Die Programme von Siel Bleu richten sich an marginalisierte Bevölkerungsgruppen wie ältere Menschen oder auch Menschen mit Behinderungen, wodurch gesundheitliche Ungleichheiten verringert und die soziale Inklusion gefördert werden. Indem wir uns an diesem SDG orientieren, setzen wir uns für eine Gesellschaft ein, in der jeder die Möglichkeit hat, aktiv an ihrem Leben teilzunehmen, unabhängig von Alter, Geschlecht oder sozioökonomischem Status.

Nachhaltigkeit und Umweltauswirkungen (ZNEs n°11 - 13)

Die ZNEs fördern umweltfreundliche und nachhaltige Praktiken. Als engagierter Akteur erkennt Siel Bleu die Bedeutung des Schutzes unseres Planeten und der Förderung nachhaltiger Lebensweisen an. So hilft unser Eco-Health-Programm unseren Teilnehmer/innen dabei, ihre Gewohnheiten zu ändern, um aktive Mobilität zu einer Philosophie zu machen!

Alle diese Ziele für nachhaltige Entwicklung sind ein wertvoller Leitfaden für Siel Bleu, da sie unser Engagement stärken und uns den richtigen Weg weisen.

Siel Bleu heute, das sind 870 Fachkräfte für angepasste körperliche Aktivität für insgesamt 210.000 Teilnehmer, die jede Woche in 6 europäischen Ländern erreicht werden, eine ständig wachsende Wirkung, und wir werden weiterhin daran arbeiten, die Welt von morgen zu verbessern und all diese Indikatoren zu verbessern, die es uns allen ermöglichen, uns positive Ziele zu setzen, die es zu erreichen gilt.

Wenn Sie sich also dem Abenteuer anschließen oder uns unterstützen möchten, zögern Sie nicht, uns über unsere Netzwerke zu kontaktieren!


Kommentare lesen (0)

Seien Sie der Erste, der reagiert

Wird nicht veröffentlicht

Gesendet!

Neueste Artikel

I2Care, das Ausbildungsprogramm für pflegende Angehörige!

12 Apr 2024

Die Ziele für Nachhaltige Entwicklung (ZNEs): Eine wesentliche Triebfeder für alle Siel Bleu in ganz Europa

19 Sep 2023

Kategorien

Umsetzung & Referenzierung Simplébo

Verbindung

Wenn Sie auf dieser Website weiter surfen, stimmen Sie der Installation und Nutzung von Cookies auf Ihrem Rechner zu, insbesondere zu Zwecken der Publikumsanalyse, unter Beachtung unserer Regelung zum Schutz Ihrer Privatsphäre.